Brief von Stefan Meier an die Bevölkerung

Liebe Moosseedorferinnen und Moosseedorfer

Nach 12 Jahren Erfahrung als Gemeinderat von Moosseedorf, die letzten 4 Jahre davon als Vize-Gemeindepräsident, kandidiere ich bei den diesjährigen Wahlen für das Amt des Gemeindepräsidenten. Ich bin bestens gerüstet und sehr motiviert, diese Herausforderung anzunehmen und zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat, aber auch mit Ihrer Unterstützung und Ideen die Weichen für die zukünftige Entwicklung unseres Dorfes zu stellen. Der Dialog mit der Bevölkerung, mit der Wirtschaft und auch mit Andersdenkenden ist mir sehr wichtig. Ich möchte ein offenes Ohr haben für die Anliegen aller, im Wissen, dass man nie allen gerecht werden kann. Was sich für unsere Gemeinde bewährt hat, möchte ich erhalten und wo nötig weiterentwickeln, gleichzeitig aber auch offen sein für Neues. Gemeinsam mit allen politischen Parteien, Einwohnerinnen und Einwohnern möchte ich darauf hinarbeiten, dass unser Dorf weiterhin bleibt wie es ist: einzigartig, vielfältig und lebenswert.

Stefan Meier, Vize-Gemeindepräsident Moosseedorf